Sie befinden sich hier:  ÜBER UNS > Netzwerk MV

Netzwerk Märkisches Viertel e.V.

Im Netzwerk engagieren sich über 20 Mitglieder und Ehrenmitglieder. Neben den klassischen Anbietern der Altenhilfe wie Pflegeheime oder Pflegedienste sind dieses  Betroffenenvertretungen (Seniorenvertretung, Behindertenbeirat), Beratungsstellen, Vertretern des Gesundheitswesens, soziale Träger, Bezirksamt, Wohnungs- und Handwerksunternehmen, Schulen sowie Dienstleister. Das Netzwerk finanziert sich über Mitgliedsbeiträge.

 

Gesellschaftlich relevante Themen, bürgerschaftliches Engagement und Nachbarschaftshilfe werden als unabdingbare Voraussetzungen für ein Miteinander gesehen und im Sinne integrativer Sozialraumorientierung aktiv gefördert. Mit der Stärkung eines funktionierenden Gemeinwesens trägt das Netzwerk auch zur Förderung der Stadtteilökonomie bei.

 

Mit dem Netzwerk Märkisches Viertel wurde ein Geflecht verschiedenster Dienstleistungsanbieter zusammengeführt, das aufgrund des breit breitgefächerten Angebots in der Lage ist, der demographischen Entwicklung adäquat Rechnung zu tragen. Gemeinsam verbindet uns das Ziel, die Lebensituation älterer, behinderter oder pflegebedürftiger Menschen zu verbessern und das selbstständige Leben und Wohnen zu erhalten und zu fördern.